Daigra 1408m


Publiziert von Nadine , 8. September 2007 um 16:19.

Region: Welt » Schweiz » Tessin » Bellinzonese
Tour Datum: 6 September 2007
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Zeitbedarf: 3:00
Strecke:Capanna Scaletta - Daigra - Ghirone - Campo Blenio
Zufahrt zum Ankunftspunkt:mit dem Bus von Campo Blenio zurück zum Auto in Dangio

Trekking Valle di Blenio

4. Tag. 6.9.07

Der Wind wird zur Herausforderung. Heute haben wir nur noch den direkten Hüttenabstieg bis nach Campo Blenio vor uns. Und obwohls abwärts geht, total ermüdend. Des öfteren kann der Fuss wegen eines Windstosses nicht wie 'geplant' plaziert werden .. uff ..

Der Schnee ist allerdings weitgehend weg, das Eis auf dem Fels ist aber noch da. Ab dem Bergdörfli Daigra (1408m) geht es dann gemütlicher über schöne Weiden hinunter bis nach Campo Blenio.

Dort erreichen wir pünktlich um die Mittagszeit den Bus, welcher uns wieder zurück nach Dangio bringt.

Herrlich schönes Trekking, bekannt als 'Sonnen-Trekking' im Valle di Blenio mitem Chrigi.

Infos unter www.blenio.com oder Blenio Turismo, 6718 Olivone. Trekking auch erweiterbar mit schönen Gipfeln .. Piz Terri, Pizzo Coroi


Tourengänger: Nadine

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»