Corn da Tinizong / Tinzenhorn


Publiziert von Jonas , 5. September 2007 um 14:40.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Albulatal
Tour Datum:11 August 2007
Klettern Schwierigkeit: 5c (Französische Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Strecke:Foglia Route

Tolle alpine Kletterroute an einem eindruecklichen Berg. Der Fels ist sehr bruechig, in der Route hat es aber immer wieder Seillaengen in erstaunlich gutem Fels.

Von Savognin kann mit dem Auto bis zum Parkplatz des Klettersteigs des Piz Mitgels gefahren werden, von da sind es noch etwa 2.5 Stunden bis zum Einstieg. Die Route fuehrt dann ueber 15 Seillaengen bis leicht westlich des Gipfels. Bis auf eine Seillaenge liegen alle zwischen 5a und 5c und zehn Seillaengen sind zwischen 40 und 50 Meter lang. Zwei Stellen koennen technisch geklettert werden, einmal ein A0 und einmal ein A1. Die Route ist gut abgesichert, an den schwierigen Stellen hat es genug Haken. Trotzdem empfiehlt es sich einige Schlingen mitzunehmen um allenfalls eine Zwischensicherung anzubringen und auch fuer die A1 Stelle.

Es ist nicht zu empfehlen als zweite Seilschaft in die Route einzusteigen, der Fels ist wirklich zu bruechig.

Die genaue Route koennt ihr dem Routenbeschrieb[pdf] entnehmen, da sind alle Kletterrouten am Tinzenhorn beschrieben.

Material:
2x60 Meter Seil
mindestens 12 Expresshaken (in den langen Seillaengen hat es sogar mehr Bolts)
Schlingen
Helm

Tourengänger: Jonas

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

Alpin_Rise Pro hat gesagt: Wow!
Gesendet am 5. September 2007 um 14:59
Hey Jonas!

Colle Tour in einer eindrücklichen Wand, gratuliere! Hab mir die Routen mal von unten angesehen - sahen super aus. Da muss ich auch mal hin!

G
Alpin_Rise


Kommentar hinzufügen»