"Variantenwandern" am Grossen Mythen


Publiziert von lefpoenk , 18. Oktober 2011 um 20:49.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum:22 August 2011
Wandern Schwierigkeit: T4- - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Mythengruppe   CH-SZ   Nördliche Muotataler Alpen   Alptaler Berge 
Zeitbedarf: 4:15
Aufstieg: 800 m
Abstieg: 800 m
Strecke:9 km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:mit PW zur Ibergeregg
Kartennummer:map.geo.admin.ch

Der Grosse Mythen ist zurecht ein sehr beliebter Wanderberg. Er ist von verschiedenen Seiten leicht erreichbar und bietet dank seiner exponierten Lage eine eindrückliche Aussicht.

Meine Route: Ibergeregg - Grosser Mythen - Ibergeregg.

Der Normalweg auf den Grossen Mythen ist kaum zu verfehlen und gut ausgebaut und abgesichert. Heute wollte ich den alten Weg durch die Totenplangg begehen. Dieser Weg zweigt nach der Kurve 37 vom Normalweg ab und führt durch die berühmt berüchtigte Totenplangg. Bei trockenen Verhältnissen ist der alte Weg problemlos zu begehen. Der Weg ist teilweise ausgesetzt und Ketten sind keine (mehr) vorhanden. Die Variante durch die Totenplangg kann ich dem geübten Alpinwanderer empfehlen.

Verhältnisse: Sämtliche Wege trocken und in einem ausgezeichneten Zustand.

Fazit: Eine nette "Variantenwanderung" auf den Grossen Mythen. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit werden vorausgesetzt.

Tourengänger: lefpoenk

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T5- II
1 Nov 15
Sonnengenuss am Mythen · Fraroe
T6 II
T3
13 Okt 13
Grosser Mythen · Stijn
T3
20 Mai 12
Grosser Mythen und Rotenflue · lefpoenk
T3
17 Sep 11
Grosser Mythen · ghost_rt57

Kommentar hinzufügen»