SAC Cavardirashütte-Bristen


Publiziert von amelie , 16. September 2011 um 09:25.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Surselva
Tour Datum:11 September 2011
Wandern Schwierigkeit: T3+ - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR   CH-UR 
Zeitbedarf: 4:30
Abstieg: 1800 m
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Postauto Bristen Gonzen- Erstfeld, cff logo Erstfeld

Nach der langen schlaflosen Nacht sind wir uns einig, dass wir via Bristen nach Hause fahren. Nicht mehr die steile Kletterstelle! Nicht mehr auf dem rutschigen Gletscher..... Dafür ist der Weg etwas länger.

Von der Hütte sind wir zu erst Richtung Gletscher, aber vorher dann Links abbiegen. Dort steht Gelbe Wandertafel.
Und gleich Sicherungskette! Eigentlich der Anfang ist der steilste und schwierigste dieser Wanderung.

Nach der Geröllhalde lauft man das Bach entlang. Immer etwas abwärts. aber nicht steil. Vorne sieht man Tödi, Hinten Cavardiras.

Hinterbalmhütte haben wir uns mit dem Hausgemachte Nussgipfeli gestärkt und weiter.

2te steile Absteigstelle kommt. Flussseite wechseln und dort hat es Brunnen, wo Sirup und Gläser für die Wnaderern einfach steht. Dort fülle ich nochmal die Flasche auf, dann los.

Es ist sehr steil aber sehr gut gemachter Wanderweg. Mal Holztreppen mal Steintreppen. Es hat paar Sicherungen. Nach der langer Abstieg sind wir endlich im Wald. Dorf herrscht die fröhliche Stimmung. Ja, Dorffest! Wir kaputt müde.... :-)

Bristen haben wir gerade ein Postauto verpasst. So sind wir am Kiosk Platz genommen und mit unseren Bieren auf unser Tour angestossen.

Fotos sind von P.M aufgenommen. Danke!

Tourengänger: amelie

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4+
10 Sep 14
Le tour de l'Oberalpstock · FRANCKY
T3+
25 Aug 13
Cavardirashütte-Bristen · amelie
T3
27 Jul 06
Brunnital · chaeppi
T4-
22 Aug 10
Tour in die Cavardiras Hütte · Paurtho
T4 WS- II

Kommentar hinzufügen»