Piz Languard (3262 m)


Publiziert von lefpoenk , 16. September 2011 um 16:57.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Oberengadin
Tour Datum:13 September 2011
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Zeitbedarf: 4:45
Aufstieg: 1050 m
Abstieg: 1050 m
Strecke:9 km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:mit der Sesselbahn Languard ab Pontresina
Kartennummer:map.geo.admin.ch

Piz Languard: Ein einfach zu erreichender Aussichtsberg der Extraklasse.

Der Sessellift bringt mich von Pontresina zum Ausgangspunkt (Pt. 2325) auf der Alp Languard. Während in Pontresina noch frostige Temperaturen herrschen, ist hier oben schon beinahe T-Shirt-Wetter. Nach einer Kaffeepause gehts los. Auf einer "Wanderautobahn" marschiere ich über die Pt. 2365, 2589, 2733, 2824, 2927 zur Georgy's Hütte (Chamanna Georgy). Auf der ersten Teiletappe können Stöcke zur Effizienzsteigerung (sorry für den Management Slang) eingesetzt werden. Ich bin der einzige und erste? Gast in der Hütte und so bleibt genügend Zeit, um mit dem sympathischen Hüttenwart-Stv. zu sprechen. (Danke auch für das gute Essen, und die grandiose Aussicht)!

Von der Chamanna Georgy ist es nicht mehr weit auf den Piz Languard mit seiner fantastischen Rundsicht. Nachdem ich mir das Panorama "reingezogen" habe, steige ich wieder zur Georgy's Hütte ab und wandere über die Pt. 2927, 2824 zurück. Bei Pt. 2824 zweige ich links ab um über die Pt. 2562, 2486 zur Chamanna Paradis zu gelangen. Hier kehre ich ebenfalls ein und geniesse einen ausgezeichneten Schokoladekuchen. Die Bedienung ist äusserst freundlich und persönlich. Dies scheint sich herumgesprochen zu haben, ist dieses Restaurant doch äusserst gut besetzt. Zum Schluss gehe ich über die Pt. 2434, 2357, 2390, 2365 wieder zur Alp Languard (Pt. 2365). So, nun ist genug mit den Pt. ;-). Rückfahrt mit dem Sessellift nach Pontresina.

Verhältnisse: Wege trocken und in einem tadellosen Zustand. Respekt!

Fazit: Super Wetter, super Berg, super Aussicht!

Tourengänger: lefpoenk

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»