Diethelm 2'093m


Publiziert von saebu , 2. Oktober 2011 um 18:05.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum:29 August 2011
Wandern Schwierigkeit: T3+ - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SZ   Östliche Sihltaler Alpen 
Strecke:Au - Alp Fluebrig - Diethelm
Zufahrt zum Ausgangspunkt:mit dem Auto von Innerthal nach Au
Unterkunftmöglichkeiten:http://www.gasthaus-stausee.ch/

Heute steht eine weitere Erkundungstour auf der anderen Seite des Wägitals an. Von Au 912m am Seeende steigen wir dem schön angelegten Weg entlang des Fläschlibach via Schlänggen zur Alp Fluebrig 1’588m auf, wo wir zum Glück schon den schönen Tiefblick über den Wägitalersee geniessen. Denn oben hüllt eine hartnäckige Wolke die Gipfel ein. Guten Mutes, dass sich diese Wolke etwas auflockern mag, machen wir uns dennoch an den weiteren Aufstieg über die „verschissenen“ Schafweiden hinauf zum Pässchen 2’083m zwischen Diethelm und Turner. Hier folgt dann auch der interessante Teil dieser Tour. Zuerst über eine Leiter und danach mit Ketten gesichert erkraxeln wir den wahrscheinlich sehr aussichtsreichen Gipfel vom Diethelm 2’093m. Doch uns bleibt leider diese Aussicht wegen der gemeinen Wolke verwehrt. Ein bisschen enttäuscht, machen wir uns nach langem Warten und Pause machen wieder an den Abstieg über denselben Weg zurück nach Au. Wir trösten uns damit, dass wir gestern einen wundervollen Einblick in das schöne Wägital erhalten haben und vielleicht kommen wir schon bald wieder ;o)!

Tourengänger: saebu, Steimandli

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

ZS+
27 Mär 16
Fluebrig frühmorgens · Delta
ZS+
2 Mär 14
Diethelm (2093m) · Bergamotte
S
28 Feb 13
Geburi-Tour auf den Fluebrig · tricky
T4
T4

Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

tricky Pro hat gesagt: tolle gegend
Gesendet am 3. Oktober 2011 um 09:39
Der Fluebrig einer meiner lieblings- Gegend. Auch zu empfehlen das seltener begangene Wyss Rössli 2018m


Kommentar hinzufügen»