Biancograt


Publiziert von Patricia , 30. August 2007 um 17:26.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Berninagebiet
Tour Datum:27 August 2007
Hochtouren Schwierigkeit: ZS
Klettern Schwierigkeit: III (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR   Piz Bernina   Bernina-Gruppe   I 
Unterkunftmöglichkeiten:Tschierva Hütte, Rif Monte e Rosa, Diavolezza, Boval Hütte

von Pontresina mit der Pferdekutsche bis zum Ende des breiten Weges beim Hotel Roseg (SFR 16/Person), danach Aufstieg auf gemütlich angelegtem Wanderweg zur Tschierva Hütte.

Früher Aufbruch, im Dunkeln bis zur Fuorcla Prievlusa (neuer versicherter Steig im linken Felsteil, leider sehr nass). Danach Beginn der Schwierigkeiten im Fels bevor es zum  formschönen Firngrat weitergeht auf den Piz Bianco. Der 2. Felsteil mit Überschreitung des Gratturmes zum Piz Bernina und Abstieg zum Rif Marco e Rosa, von dort Gegenanstieg zur Bellavistaterasse und Abstieg über Fortezzagrat zur Isla Persa, weiter bis zum Ende der Gletscherzunge und in gut 40min auf breitem Weg hinaus nach Morteratsch zum Bahnhof. Rückfahrt nach Pontresina mit der Bahn.


Tourengänger: Patricia

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

ZS III
ZS+ III
ZS III
9 Jul 10
Biancograt - der Einsame...! · Alpin_Rise
ZS III
30 Aug 13
Piz Bernina (Biancograt) · martin_
ZS+ III

Kommentar hinzufügen»