Klettern im Fuchslochgraben (VII-/VIII-)


Publiziert von wody , 5. September 2011 um 23:30.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Rax, Schneeberg-Gruppe
Tour Datum: 3 September 2011
Klettern Schwierigkeit: VII (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Von Reichenau a.d. Rax weiter Richtung Höllental. Am Parkplatz zum Großofen Wanderweg folgen. In einer Kehre nach einer Eisenbrücke geht's links einen Steig hinauf. Dann kann man die Wände nicht mehr verfehlen.
Unterkunftmöglichkeiten:Weichtalhaus

Seit langem wieder Mal zum Sportklettern am Fels. Mit Tanja, Bettina, und Petra gings in den Fuchlochgraben im Höllental. Schönes, schattiges Gebiet. Beschrieben in Keltenkalk 2 u. 3.
1. Erdnusshuhn, -7, TR, nix besonderes aber ok, letzter Zug zum Umlenker sehr komisch.
2. ??, -7/7, TR, nett, Schlüsselstelle zum Schluß in einer überhängenden Verschneidung zum Umlenker.
3. Minas Ithil, 7+, TR, lang, super, Schlüsselstellen im ersten Wanddrittel über Untergriffschuppe aufstehen und dann wohin? :) Oben Genußwandl mit Leisten, die immer von Henkeln unterbrochen werden.
4. Schatten aus der Zeit, 7+ / 8- , VS Abbruch, Mittelteil weiter gesichert, knackige Wandkletterei

Tourengänger: wody


Kommentar hinzufügen»