Hängebrücken im Maggiatal


Publiziert von KraxelDani , 17. August 2012 um 13:19.

Region: Welt » Schweiz » Tessin » Locarnese
Tour Datum:28 August 2011
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-TI 
Aufstieg: 75 m
Abstieg: 50 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Autobus Fart nach cff logo Giumaglio
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Autobus Fart ab cff logo Someo
Kartennummer:1:25'000: 1292 Maggia

Ein heisser Tag am Wasser.

Ganz knapp mag ich mich erinnern: Als Kind war ich mal mit meinen Eltern im Maggiatal auf einer sehr langen Hängebrücke. Ob es die noch gibt? Und wo? Ein Blick auf die Karte zeigt schnell: Es gibt auch heute noch lange Brücken über die Maggia.

Wir haben mit einer Familie abgemacht, die wir schon lange nicht mehr gesehen haben. Sie weilen im Tessin in den Ferien, sonst sind sie in Mittelamerika zu Hause. Das ist heute zu ihrem Vorteil, weil es sehr heiss ist, sie sind sich das gewohnt.

Und natürlich freuen sich auch meine Kinder auf einen Tag in Steinen und am Wasser. Wir fahren mit dem Bus nach Giumaglio und schon bald stehen wir vor der Hängebrücke. Für alle ein besonderes Erlebnis. Gleich nach der Brücke gibt es eine Pause an einem Schattenplatz.

Wir gehen weiter flussaufwärts, meist durch Wald und manchmal über Wiesen. An einer geeigneten Stelle machen wir Mittagspause am breiten Flussbett. Wie im Flug vergeht die Zeit. Wir gehen weiter und bei der Brücke in Someo bin ich mir sicher: Vor über 25 Jahren bin ich über genau diese Brücke gegangen. Das rostige Maschendrahtgitter neben dem Steg stimmt ganz mit meiner Erinnerung überein. Wie lange diese Brücke noch begehbar bleibt?

Wir haben schon Angst, den Bus in Someo verpasst zu haben, aber die Leute an der Haltestelle verraten von weitem: Er ist noch nicht durch. In Locarno trennen wir uns wieder, für uns geht es weiter über den Gotthard nach Hause.


Tour mit 3 Erwachsenen und 1 Kleinkind (¼-jährig) im Tragetuch sowie 2 Kindern (4- und 6½-jährig)
Unterwegs von 10:50 bis 15:10
Bericht vom Vortag: *Verzasca bei Lavertezzo



Sollte Dich diese Tourenbeschreibung zu einer Nachahmung animiert haben oder falls Du bei einer ähnlichen Begehung ein besonderes Erlebnis hattest, so freue ich mich auf ein Echo!
Sende mir eine Nachricht über hikr.org oder per
Mail.

Tourengänger: KraxelDani

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

Henrik hat gesagt: Ja, der Bus im Maggiatal
Gesendet am 17. August 2012 um 14:02
> Er ist noch nicht durch

In 35 Jahren Maggiatal-Besuchen ein sehr gewohntes Bild..und doch zur Ehrenrettung der Chauffeure sei gesagt, selten habe ich den Zug nicht erwischt!

Diese Hängebrücke sieht zwar rostig aus...aber die Sicherheit ist nicht gefährdet. Es ist wie bei den Seilbahnen!

Immer wieder beeindruckend, wenn Kindheitserinnerungen Motor sind für aktuelle Besuche einer Region oder eines Events.

CS

Henrik






Kommentar hinzufügen»