Chäserrugg 2262m, Hinderrugg 2306m


Published by milan Pro , 1 August 2011, 21h21.

Region: World » Switzerland » St.Gallen
Date of the hike:30 July 2011
Hiking grading: T4- - High-level Alpine hike
Waypoints:
Geo-Tags: Churfirsten   CH-SG 
Time: 2 days
Height gain: 2100 m 6888 ft.
Height loss: 2100 m 6888 ft.
Access to start point:Wildhaus
Access to end point:Wildhaus
Maps:L.d.S. Blatt Walensee und Buchs

Vom Wildhaus über Nideri zur Alp Lüsis und zurück über Valsloch

1. TAG.
Von der Bergbahntalstation in Wildhaus gut beschildert zur Gamsalp (T1), über Sattel und Obersesshüttli zum Nideripass(T3), und schließlich zum Kurhaus Lüsis, wo wir sehr gut übernachtet haben (T3).
2. TAG:
Von Lüsis zur Alp Tschingla (T3), wo um 11:00 eine Bergmesse statt fand (für uns zu spät), dann die blauweiße Querung (T4) in Richtung Valsloch und schließlich steil hoch zum Chäserrugg (T3).
Auf der Hochfläche zum Hinterrugg (T2) und von da über Sattel wieder zur Gamsalp. Zurück zur Talstation in Wildhaus.
Der Weg ist am Samstag ab dem Sattel sehr naß gewesen, am 2. Tag war die Querung über die Bänder auch glitschig und somit recht anspruchsvoll. Das Wetter war mieser als vorhergesagt, was schon öfter gesagt wurde über diese Wochenende, aber was soll`s! Es gab für mich genug sonnige Eindrücke!

Hike partners: milan


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T4
T3
T3+ I
T3+
15 Jul 13
Walenstadt-Nideri-Chäserrugg · amelie
T6- II
13 Dec 16
Tristencholben 2160m · Bergamotte

Post a comment»