Von Worb auf die Blasenflue


Publiziert von ABoehlen Pro , 8. August 2007 um 15:41.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Berner Voralpen
Tour Datum: 7 Juli 2007
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zeitbedarf: 6:00
Aufstieg: 700 m
Abstieg: 700 m
Strecke:Worb - Richigen - Ried - Biglen - Gfell - Blasen - Blasenflue - Blasen - Möschberg - Grosshöchstetten - Schlosswil - Richigen - Worb
Zufahrt zum Ausgangspunkt:mit dem RBS (S7 oder Line G) von cff logo Bern nach cff logo Worb Dorf
Kartennummer:1167 Worb

Warum immer in die Ferne schweifen? Auch direkt von zu Hause aus lassen sich schöne Touren unternehmen. Die Tour von Worb (583 m) auf die Blasenflue (1118 m), dem höchsten Punkt in der Umgebung, ist zwar lang (ca. 30 km), aber ansonsten problemlos. Da ich erst um die Mittagszeit aufgebrochen bin, war der erste Teil bis in die Hügel östlich von Biglen sehr heiss, da kaum schattige Wege vorhanden sind. Viel Wald dafür anschliessend bis zum Gipfel und zurück bis Möschberg, wo am Waldrand mehrere Panoramatafeln die sehenswerte Aussicht erläutern.

Die Blasenflue ist zwar dicht bewaldet, nach Osten bricht das Gelände aber fast senkrecht ab und erlaubt so schöne Ausblicke ins Emmental, Napfgebiet und zu Teilen des Solothurner Juras. Vom Waldrand westlich des Gipfels (1085 m) schweifte der Blick dank klarer Sicht bis zur La Dôle.


Tourengänger: ABoehlen

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»