Auf dem platten Gipfelrücken des Plattkofel


Publiziert von mightymike , 6. August 2011 um 10:36. Text und Fotos von den Tourengängern

Region: Welt » Italien » Trentino-Südtirol
Tour Datum:28 August 2005
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: I 
Zeitbedarf: 10:00
Strecke:ca. 22km
Unterkunftmöglichkeiten:St. Ulrich, Plattkofelhütte, St. Christina

Wir fahren mit der Seilbahn von St. Ulrich (1236m) auf das weitläufige Hochplateu Seiser Alm und überqueren es in leichtem Auf und Ab Richtung Süden. Für den Anstieg zur Plattkofelhütte (2300m) am Südende der Seiser Alm kann man sich entweder durch Nutzung des Sesselliftes behelfen oder man setzt seine Freundin in den Sessel und joggt durch den Wald rechts neben dem Lift nach oben. Von der Bergstation des Sesselliftes noch ein paar Hundert Meter weiter zur Plattkofelhütte. Dann dem Weg (später Pfad) hinauf zum Plattkofel folgen bis zum Gipfelgrat. Den Oskar-Schuster-Steig in den Kessel überlassen wir dieses Mal sich selbst und steigen zurück zur Plattkofelhütte ab, wandern dann wieder über die Seiser Alm und verlassen das Plateu Richtung St. Christina, schwenken dann etwa 1km vor Erreichen St. Christina nach Westen Richtung St. Ulrich ein. Auf dem Kirchplatz in St. Ulrich setzen wir uns auf eine lauschige Bank und beobachten ein bisschen das bunte Treiben.

Tourengänger: mightymike, Sim21


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3
18 Jul 14
Plattkofel · schimi
L WT2
T3+
30 Dez 15
Sasso Piatto, 2958 m. · viciox
T3
11 Sep 18
Seiser Alm: Plattkofel (2958m) · countryboy
T3

Kommentar hinzufügen»