Zinalrothorn 4221m


Publiziert von Cyrill Pro , 1. August 2007 um 18:43.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Oberwallis
Tour Datum: 1 August 2007
Hochtouren Schwierigkeit: ZS+
Klettern Schwierigkeit: III (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Aufstieg: 1000 m
Unterkunftmöglichkeiten:Rothornhütte 3198m

Das Zinalrothorn 4221m: Ein schräger 4000er (er steht etwas schief in der Landschaft), der mit massiver und anhaltender Kletterei im 3.Grad aufwartet. Bevor überhaupt mit der Tour begonnen werden kann, muss ein Hüttenzustieg von 1600Höhenmeter (4-5std.) getilgt werden. Die Rothornhütte auf 3198m ist ein Original (ähnlich wie die Tracuithütte), jedoch auch oft überfüllt.

Nach der Matterhorn Besteigung hatten wir auch hier wieder das Vergnügen (fast) die ganze Tour mit Steigeisen zu klettern, denn es hatte noch recht viel Schnee und Eis bei unserer Besteigung. Mit Steigeisen zu klettern ist nicht nur schwerer sondern auch anstrengender. Die Verhältnisse kann man sich halt nicht wünschen und heute war der Berg ziemlich eingeschneit und vereist. Das Zinalrothorn ist ein klassischer alpiner Klettergipfel, bestehend aus meist bombenfestem Fels. Die Binerplatte hat einige glänzende Bohrhaken was sehr angenehm ist und wohl schon mancher Seilschaft das Leben gerettet hat (bei einem Sturz).

Route: Rothornhütte - Eseltschuggen - Triftgletscher - Zinalrothorn Hauptgipfel - Zermatt

Erstbesteigung am 22.8.1864 durch Melchior Anderegg, Leslie Stephen, Jakob Anderegg


Bestiegen und beschrieben von: Cyrill 
mail to : cyrill74@gmx.ch   und  www.cyrill.hikr.org 
Meine 4000er Sammlung:  Link to 4000ers

Tourengänger: Cyrill , Tanja

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2 ZS III
18 Jul 12
Zinalrothorn · emely
ZS III
20 Aug 09
Zinalrothorn 4221m · Schlumpf
ZS III
20 Aug 09
Zinalrothorn 4221m · joerg
ZS III
19 Aug 09
Zinalrothorn 4221m · Bombo
ZS+ IV
28 Aug 15
Zinalrothorn via Rothorngrat · roger_h

Kommentar hinzufügen»