Bristen (3072m)


Publiziert von dominik Pro , 27. Juli 2007 um 20:41.

Region: Welt » Schweiz » Uri
Tour Datum:26 Juli 2007
Wandern Schwierigkeit: T5 - anspruchsvolles Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: I (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-UR 
Zeitbedarf: 6:45
Aufstieg: 2350 m
Abstieg: 2350 m
Strecke:Bristen Dorf - Hagglisberg - Bristenstäfeli - Blacki - Bristenseehütte - Rot Bristen - Bristen
Kartennummer:1212 Amsteg

Abmarsch von Bristen Dorf um 06:45. Via Hagglisberg - Bristenstäfeli - Blacki zur Bristenseehütte (2154m). Nach einer kurzen Pause weiter auf weglosem Schotter zur mit einem weissen Pfeil gekennzeichneten Lücke im Lauchergrat (nicht mit Laucherlückli verwechseln!). In leichter Kletterei immer dem Grat entlang über Rot Bristen (2762m) zum Gipfelsteinmännli auf 3072m. Dort längere Pause gemacht und bei tollem Wetter die Rundsicht genossen und viele neue Tourenziele erspäht :-) Abstieg auf gleicher Route (NE-Grat) bis Bristenseehütte. Dort gemütlich Mittagessen- und schlaf und dann Abstieg via Blacki - Bristenstäfeli - Friedlig nach Bristen Dorf. Delta's Rekord von 6h konnte ich nicht unterbieten, liege aber mit 6:50 netto auch nicht schlecht in der Zeit...

Tourengänger: dominik

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T5 II
24 Aug 08
Bristen, 3073m · Burro
T5 II
T5 II
24 Jul 08
Bristen 3073m (Überschreitung) · Schlumpf
T5 WS- I
31 Jul 99
Bristen 3072,7m · Sputnik
T5 I
3 Aug 08
Bristen(stock) (3073m) · Naesi

Kommentar hinzufügen»