Chammhalde - die Legendäre


Publiziert von Sherpa , 3. Juli 2011 um 18:33.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum: 3 Juli 2011
Wandern Schwierigkeit: T5+ - anspruchsvolles Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: Alpstein   CH-AI   CH-SG   CH-AR 
Aufstieg: 1150 m

Chammhalde - Girenspitz - Säntis - Lisengrat

Und wieder ist sie fällig. Die Chammhalden Route. Heute jedoch das erste mal mit den Jungs.
Gestartet sind wir in der Schwägalp am morgen Früh. Noch im Schatten konnten wir den Hühnenbergsattel erreichen. Dort blies ein kalter Wind. Wir liessen es uns nicht nehmen und kletterten den Grat bis zum Girenspitz. Diesen erreichten wir mit etwas kalten Fingern tip-top.

Anschliessend schnell zum alten Säntis. Kaffe und Punsch, damit unsere kalten Glieder wieder in Fahrt kamen.

Am Nachmittag liefen wir noch über den Listengrat und anschliessend zurück zum Säntis.

Die Routendetails sind in folgendem Bericht  *Girenspitz und Säntis über Chammhalde


Fazit.
Die Route ist schon fast besser markiert als der Normalweg zum Säntis. Heute war eine Gruppe vor uns unterwegs, welche ziemlich viel Geröll herab liess. Zum Glück hatten wir die Helme auf. Ich persönlich empfehle für die Route einen Helm.




Tourengänger: Sherpa


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»