Monte Vada 1814 m


Publiziert von markom , 9. Juli 2007 um 16:06.

Region: Welt » Italien » Piemont
Tour Datum:29 Mai 2004
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: I 
Zeitbedarf: 6:30
Aufstieg: 600 m
Abstieg: 600 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:von Verbania am Lago Maggiore über kleine Straßen bis P.1200m

Urlaub am Lago Maggiore. Eine herrliche Gegend. Schön liegt er da der 2-Länder-See wenn man von Norden von Locarno in  der Schweiz  auf der Westseite  die Küstenstraße runterfährt. Immer eng an der Kante enlang .Ca in der Mitte der N-S Ausdehnung liegt Verbania.Hier macht die Straße ein scharfen Knick nach Westen und folgt den kleinen dicken Seitenarm.Dort war unser Zeltplatz im Naturpark der Einmündung des F.Toce.

Leichte aber trotzdem lange Wanderung auf breiter Schotterpiste. Erst beim Pso.Folungo steiler den Berg hoch. Die Sicht war leider sehr diesig.

Grüße an Rico, Eb,Susi, Anja, Marianne


Tourengänger: markom, ricom, moehre3

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

Anna hat gesagt: Verbania
Gesendet am 9. Juli 2007 um 20:42
Ciao Markom,

ich denke dass Verbania ist in Piemont und nicht in Lombardei. Eine Seite des Lago Maggiore gehört zu Lombardei, die andere zu Piemont.

Viele Grüsse
Anna

markom hat gesagt: RE:Verbania
Gesendet am 10. Juli 2007 um 14:29
Hi Anna, erstmal mille grazie für die Richtigstellung.Habe es gleich berichtigt.Ich war mir auch nicht so sicher,in meiner Kompass Karte war es nicht genau zu erkennen.
Aber warum zeigt es bei "Wegpunkte" für MonteVada "0" an obwohl ich einen eingetragen habe? die Höhe ist auch 0. Komisch. beste Grüße aus Basel


Kommentar hinzufügen»