Schitechnikkurs in Gosau


Publiziert von Martina , 25. Januar 2006 um 23:00.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Dachsteingebirge
Tour Datum:20 Januar 2006
Zufahrt zum Ausgangspunkt:A1 bis Regau > B145 Richtung Bad Goisern > B166 Richtung Paß Gschütt bis Gosau
Unterkunftmöglichkeiten:Gosauschmied, benachbartes zugehöriges Jugendgästehaus günstiger (EUR 20,- ÜN mit Frühstück)

Um endlich unsere Schitourenkünste zu verbessern haben Elisa, Gerald, Martin und ich uns zu einem Schitechnikkurs in Gosau breitschlagen lassen. Das Gebiet eignet sich ideal fürs Varianten- und Tiefschneefahren. In den insgesamt 3 Tagen waren wir von der Früh weg bis zum Liftschluss mit den Schi abseits der Pisten auf traumhaften Hängen unterwegs. Der Höhepunkt des Abends war dann immer das großartige 4gängige Menü beim Gosauschmied, wo wir auch im benachbarten Jugendgästehaus untergebracht waren.

Am ersten Tag gabs noch Traumwetter u Fernsicht, während wir uns Samstag und Sonntag in Nebel und Schneefall vergnügten, dafür gabs umso mehr Pulverschnee. Dies hat natürlich auch zu teilweise anstrengenden Schisuchen im meterhohen Schnee geführt.

Trotzdem haben wir sehr viel über unsere Fehler gelernt und Florian gab nicht auf gemeinsam mit uns nach Lösungen für unsere Technik zu suchen.

Fazit – ein sehr lehrreicher Kurs und jetzt heißts üben, üben, üben....

Tourengänger: Martina

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»