Aeschiried - Brunni - Suld


Publiziert von Bergstef , 26. Mai 2011 um 20:04.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Frutigland
Tour Datum: 8 Mai 2011
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zeitbedarf: 5:00
Aufstieg: 900 m
Abstieg: 900 m
Strecke:12,7km

Startort war der Parkplatz in Aeschiried. Gleich zu Beginn aufwärts Richtung Bireberg. Das Stück bis zum Erreichen des Waldes ist das anstrengendste Stück der gesamten Tour. Ab Spitz wird es flacher und der Weg führt, meist leicht ansteigend, über den Grat bis zur Alp Brunni. Zwischen Brunni und Huetmad ist das schwierigste Stück. Der Weg ist oft nass und es hat ein paar kleine Felsstufen welche aber keine große Schwierigkeit darstellen. Der Weg runter nach Louene ist alles andere als Knieschonend. Durch den Wald weiter Richtung Pochtefall. Kurz vor diesem gelangt man auf dem Rundweg nach Suld. Ob man den rechten oder den linken Weg nimmt ist von der Länge und der Schwierigkeit her in etwa gleich. Ich bevorzuge jedoch den rechten Weg. Von diesem hat man einen Schöneren Blick auf den Wasserfall auch ist der Weg schöner angelegt. Im Sommer kann man ab Suld mit dem Bus zurück fahren. Zu Fuß folgt man jedoch der Suld weiter bevor man zur Straße aufsteigt und dieser zurück nach Aeschiried folgt.

Tourengänger: Bergstef

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3
24 Jun 16
Morgenberghorn (2249m) · Rhabarber
T2
T5
11 Jul 08
Morgenberghorn 2248 m · chamuotsch
T3+
T3

Kommentar hinzufügen»