Bortelhorn 3193m (Überschreitung SW/NW)


Publiziert von Cyrill Pro , 1. Juli 2007 um 19:39.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Oberwallis
Tour Datum:30 Juni 2007
Wandern Schwierigkeit: T6 - schwieriges Alpinwandern
Hochtouren Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS   I 
Aufstieg: 1100 m
Strecke:Bortelhütten - Bortelgletscher - Südwestgrat - Bortelhorn - Nordwestgrat - Simplonpass
Unterkunftmöglichkeiten:Bortelhütte 2113m

Das Bortelhorn ist der markante und dominierende Berg über Brig. Er strahlt einem entgegen, wenn man aus dem Lötschbergtunnel austritt.

Frisch erholt sind wir um 8.13 Uhr in der Bortelhütte 2113m losgezottelt. Auf einem Wanderweg geht es bis zu einer Höhe von 2600m. Da wird abgezweigt und zum sterbenden Bortelgletscher hochgestochen. Das Begehen des Bortelgletscher kann man eine Letztbegehung nennen, denn in etwa 5 Jahren ist der weggeschmolzen. Beim Punkt 2986m steigt man auf den Südwestgrat und über diesen hochkletternd und steigend auf den Gipfel des Bortelhorn 3193m. Abstieg über die Westwand und den Nordwestgrat zum Pkt. 2798m, wo noch einmal der Bortelgletscher berührt wird und zurück zur Bortelhütte 2113m zum Bier. Abstieg zum Auto am Simplonpass.

Bortelhütten - Bortelgletscher - Südwestgrat - Bortelhorn 3193m - Nordwestgrat - Simplonpass

Bestiegen und beschrieben von: Cyrill 

Tourengänger: Cyrill , Tanja

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

ZS II
21 Sep 09
Bortelhorn 3'194m · saebu
WS II
17 Aug 12
Bortelhorn/Punta del Rebbio · Aendu
WS II
21 Okt 10
Bortelhorn im Spätherbst 2010 · philippo3
T2 II ZS+
24 Mai 10
Skitour Bortelhorn · philippo3
L I

Kommentar hinzufügen»