Mattalpplatte + Galtigentürme


Publiziert von Naesi , 26. Juni 2007 um 10:17.

Region: Welt » Schweiz » Obwalden
Tour Datum:23 Juni 2007
Klettern Schwierigkeit: IV (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: Pilatusgebiet   CH-NW   CH-OW 
Zeitbedarf: 6:00
Aufstieg: 490 m
Strecke:Einstieg Mattalpplatte (1630 m) - Pilatus Esel (2120 m)

Um 7.30 Uhr in Horw LU motorisiert gestartet, Richtung Alpnachstad - Team "Mäsi & Näsi". Wetter soweit i.O., leicht bewölkt, etwas windig...

Mit der ersten Pilatus Zahnradbahn von der Talstation bis zur Zwischenstation Ämsigen gefahren. Auf markiertem Wanderweg bis an den Fuss der Mattalpplatte. Einstieg zur Route 9 (Plaisir Ost, "Wichtelfraueli", 4b) mit Kletterfinken. Trotz Wind, Kälte und Gezitter wunderbare Kletterei, hoch zum Einstieg der vier Galtigentürme (3a - 4c).

Montage der Bergschuhe... Zu Beginn am kurzen Seil, dann bei Turm IV auf 0815 Sicherung umgesattelt *uff*. Recht flott vorwärts gekommen, sogar verlorenen Express zurückerobert und Aussicht in vollen Zügen genossen.

Schliesslich doch noch die Esel Ostwand emporgekraxelt *geil* und ob der Touristen gfürchtiges "Oh my God!" leicht zittrig geschmunzelt.

Super Sache! Vielen Dank an Mäsi... gerne wieder!


Tourengänger: Naesi

T5 II
T4-
1 Aug 09
Pilatus via Bänderweg · Razerback
T5 II
18 Okt 08
Pilatus Esel über Ostwand · Burro
T2
12 Okt 08
Pilatus - von Hergiswil · kleopatra
T3
21 Sep 08
Pilatus vom Eigental aus · Chääli

Kommentare (3)


Kommentar hinzufügen

Angelhold hat gesagt: Esel Ostwand
Gesendet am 26. Juni 2007 um 21:03
Ist der Weg über die Esel Ostwand markiert?

Naesi hat gesagt: RE:Esel Ostwand
Gesendet am 2. Juli 2007 um 22:56
Ja, der Weg ist (inoffiziell?) markiert (blau), wenn auch der Einstieg etwas schwierig zu finden ist: Links herum beim "Eingang zum Militärstollen". Nicht empfehlenswert bei Nebel und/oder Nässe! Einige Stellen sind mit Stangen oder (z.T. etwas suspekt aussehenden) Seilen ausgestattet.

Naesi hat gesagt:
Gesendet am 2. Juli 2007 um 22:56
... habe den obigen Kommentar updated.


Kommentar hinzufügen»