Rämisgummehoger 1'301m


Published by saebu , 4 April 2011, 13h10.

Region: World » Switzerland » Bern » Emmental
Date of the hike:27 March 2011
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE   CH-LU   Wachthubel-Hügellandschaft 
Route:Churzenbach - ober Ängi - Balmegg - Pfyffer - Rämisgummehoger - Löffelschwand - unter Ängi
Access to start point:mit dem PW via Kröschenbrunnen, Schärligbad

Auf der Suche nach den Krokussen haben wir uns eine neue Variante ausgesucht. Vom Churzenbachgraben machen wir uns via unter Ängi 965m, ober Ängi danach weglos bis zum Balmegggrat via Punkt 1’253m, 1’282m zum Pfyffer 1’315m auf. An den Sonnseitigen Hängen finden wir schon etliche Krokusse, aber der Hang schattseitig vom Pfyffer ist noch mit Schnee bedeckt und dort geht’s noch eine Weile bis die Krokusse hervorschiessen. Wir gehen dann weiter dem Grat entlang zum Rämisgummehoger 1’300m. Von hier wählen wir dann den direkten, weglosen Abstieg zum Schüürli beim Löffelschwand. Über die Hofzufahrt steigen wir dann wieder zurück nach unter Ängi 965m.

Hike partners: saebu, Steimandli


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»