(solothurner) Jurahöhenweg: von Balsthal nach Oberdorf


Publiziert von neutrino Pro , 2. Mai 2007 um 13:00.

Region: Welt » Schweiz » Solothurn
Tour Datum: 1 Mai 2007
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE   CH-SO 
Aufstieg: 1300 m
Abstieg: 1130 m
Strecke:22 km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Bahn bis cff logo Thalbrücke
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Bahn ab cff logo Oberdorf SO (..oder Sesselbahn Weissenstein-Oberdorf ..oder Postauto ab cff logo Oberbalmberg, Kurhaus)
Unterkunftmöglichkeiten:Schwengimatt, Hinderegg, Vordere Schmiedenmatt, Balmberg, Weissenstein ..und verschiedene Bergrestaurants für die Verpflegung: Buechmatt, Stierenberg (oberhalb Farnern), Hintere Schmiedenmatt, (Hint.) Hofbergli, (Niderwiler) Stierenberg
Kartennummer:1107 Balsthal

Route:
Balsthal, Haltestelle Thalbrücke (484 m) - Strasse zur Inn. Klus - Wanderweg (markiert) hinauf, mehrmals Forststrassen durchquerend, bis auf etwa 810 m - Forststrasse zum Pkt. 835 - Wanderweg zum Pkt. 910 und weiter zur Strasse nach Schwengimatt (1000 m) - Rossweidli - Pkt. 1164 - Gratweg zum Hällchöpfli/Höllchöpfli (1230.5 m) (danach ist der Grat wegen Militäranlagen gesperrt) - Abstieg (am Anfang kurz steil) zum Pkt. 1077 - weiter auf dem Gratweg (in auf und ab) - Schattenberg (1153 m) - Pkt. 1138.4 - Bättlerchuchi (Klettergarten, 1074 m) - Hochchrüz (1050 m) - Hint. Hofbergli (1065 m) - Wanderweg hinauf zum Stierenberg (1175 m) - Wanneflue-Nordflanke - Oberbalmerg (1078 m) - Röti-Nordflanke - Pkt. 1250 - Weg (durch die Wiesen) zum Kurhaus Weissenstein (1284 m) - Pkt. 1135 - Strasse zum Nesselboden (1057 m) - Gartenmatt (linken Weg) - Pkt. 833 - Weberhüsli (702 m) - Oberdorf Bahnhof (655 m)

(Schöne Gratwege. Die erste Hälfte sehr ruhig, danach mehr Leute ..Balmberg und Weissenstein sind ja bequem mit Auto & öV erreichbar.)

Tourengänger: neutrino

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»