Das stolze Allalinhorn(4027m)-mit Hilfe der Metro Alpin fast nur noch ein Firnspaziergang


Publiziert von trainman , 6. November 2010 um 02:32.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Oberwallis
Tour Datum:15 August 1992
Hochtouren Schwierigkeit: L
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 570 m
Abstieg: 570 m
Strecke:Metro Alpin-Allalinhorn-Metro Alpin
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Metro Alpin zur Bergstation Mittelallalin
Zufahrt zum Ankunftspunkt:siehe oben
Unterkunftmöglichkeiten:Hotels in Saas Fee oder Saas Grund
Kartennummer:LK 5006 Saas Fee-Zermatt

Auf diesen Viertausender kann man eigentlich nicht stolz sein und mit Befriedigung zurückblicken,jedenfalls nicht,wenn man ihn wie ich vom Mittelallalin aus bestiegen hat.Von den 2500Hm ab Saas Grund muss man nur kümmerliche 570Hm zu Fuss gehen.Das Gelände ist auch nicht schwierig,man stiefelt auf einer breiten Spur im Firn hinauf,erst kurz vor dem Ziel gibt es ein steileres Stück,das aber mit Steigeisen kein Problem darstellt.Die harmlos aussehende Route verführt so manchen zu einer seilfreien Besteigung,aber Vorsicht,es hat auch hier Spalten,sogar unmittelbar neben der Spur !!.
Start an der Bergstation der Metro Alpin,die als U-Bahn wenigstens die Umgebung nicht verschandelt.Auf breiter Trasse durch ein Sommerskigebiet(unangenehme Passage) und hinauf zum Grat zwischen Allalinhorn und Feechopf.Weiter nach links über steilen Firn zum höchsten Punkt mit ungewöhnlich schönem Panorama.Zurück auf demselben Weg.
Fazit: Keine alpine Leistung,eher ein schöner Ausflug in eine arktische Umgebung mit bester Fernsicht.
Wer es sportlicher mag,kann von der Britanniahütte aufsteigen,das ist aber mit einer wenig erfreulichen Hüttennacht verbunden.

Tourengänger: trainman


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS
WS
26 Sep 10
Allalinhorn 4027m · Zocky
WS+
9 Apr 11
Allalinhorn 4027m · adrian
T3 WS
L
4 Okt 09
Allalinhorn 4027,4 m · Ivo66

Kommentar hinzufügen»