Lötschenpass 2690 m


Publiziert von chamuotsch , 3. November 2010 um 12:46.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Oberwallis
Tour Datum:30 Oktober 2005
Wandern Schwierigkeit: T3+ - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE   CH-VS 
Zeitbedarf: 6:00
Aufstieg: 585 m
Abstieg: 1500 m
Strecke:Laucherenalp - Lötschenpass - Selden - Kandersteg
Zufahrt zum Ausgangspunkt:SBB und Post
Kartennummer:1268 Lötschental, 1267 Gemmi, 1247 Adelboden

Ich fuhr mit der SBB und Post  nach Wiler im Lötschental, wo ich die Seilbahn nach Lauchernalp nahm. Von dort folgte ich dem Wanderweg über Mälcherboden, Simmle bis zum Lötschenpass. Bei der Hütte genehmigte ich mir einen feinen Kaffee und marschierte dann weiter.

Bald kam ein steiler Abstieg durch Felsen, der aber sehr gut mit Seilen gesichert war. Dann über den Lötschengletscher den Markierungspfosten folgend bis Balme. Dort ging es weiter steil hinunter auf einem guten Weg. Vorbei an der Gfelalp und hinunter nach Selden im Gasterental. Da kein Bus mehr fuhr, wanderte ich weiter das lange Tal hinaus bis zur Talstation der Sunnbühlbahn. Dort benützte ich den Bus nach Kandersteg und den Zug nach Hause.

Tourengänger: chamuotsch


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»