Skitour Rössel


Publiziert von Matthias Pilz Pro , 30. Oktober 2010 um 19:14.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Ennstaler Alpen » Eisenerzer Alpen
Tour Datum:29 Oktober 2010
Ski Schwierigkeit: ZS-
Wegpunkte:
Geo-Tags: A   A-ST 
Zeitbedarf: 2:30
Aufstieg: 750 m
Abstieg: 750 m

Leider nicht mehr viel Schnee, dafür aber super Wetter! Vom Parkplatz weg durchgehender Aufstieg möglich, der gemütliche Aufstieg wurde immer wieder durch Grundlawinen aus der  Rössel-SO-Flanke unterbrochen. Die Abfahrt war dann besser wie es zuerst ausgesehen hat, 1x musste ich für 10 die Ski abschnallen. Auf der Piste Bruchharsch!

AUFSTIEG: Über die Piste zur Bergstation Grübl. Danach dem Graben folgen bis man unter eine felsige Steilstufe kommt. Diese von links ersteigen und über den Grat zum Gipfel (1h 20min)

ABFAHRT: gleich (40min)

SCHNEE/LAWINENGEFAHR: 1 (sonnseitig 3-4), Bruchharsch und in den Rinnen teils tiefer nasser Schnee!

MIT WAR: solo

WETTER: herrlich sonnig, bis kurz unterm Gipfel windstill

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering

Tourengänger: Matthias Pilz


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

ZS-
28 Apr 15
Skitour Rössel · Matthias Pilz
ZS-
26 Dez 16
Skitour Rössel · Matthias Pilz
T2
WS+
1 Jan 10
Skitour Rössel · Matthias Pilz
WS
28 Apr 13
"Rinnensurfen" am Reichenstein · mountainrescue

Kommentar hinzufügen»