Karhorn 2416m


Publiziert von hatler , 24. Oktober 2010 um 12:35.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Lechquellengebirge
Tour Datum:22 Oktober 2010
Klettersteig Schwierigkeit: ZS
Ski Schwierigkeit: WS
Aufstieg: 900 m
Abstieg: 900 m

Routenbeschreibung:
Ausgangspunkt die Talstation des Saloberliftes am Hochtannberg. Wir folgen einer vorhandenen Schitour des Vortages über den Pistenhang zum Saloberkopf. Von hier queren wir in einem Auf und Ab und spuren oberhalb der Wartherhornbahn in das Tälchen zum Wartherhorn Sattel. Hier machen wir unser Skidepot. Nachdem wir uns mit den Klettersteigsets ausgerüstet haben gings weiter über den Klettersteig zum Gipfel. Abstieg wieder über den Steig zum Schidepot und weitere Abfahrt zur Jägeralp Talstation.
 
Verhältnisse:
Schöner Pulver, aber leider noch etwas zu wenig und vor allem keine Unterlage, daher öfters Steinkontakt bei der Abfahrt, im Klettersteig war teilweise hüfttiefer Schnee den wir für ein Vorankommen erst beseitigen mussten, mit Neuschnee und Tourenschuhen wird der leichteste Klettersteig gleich mal um 1-2 Grad schwerer und die Zeit muss auch dementsprechend mehr einkalkuliert werden

Weitere Bilder unter http://www.molldu.at

Tourengänger: hatler


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

goppa hat gesagt: moll du!!
Gesendet am 24. Oktober 2010 um 13:41
Da gehörst du heuer wieder zu den ersten der Saison - gratuliere!


Kommentar hinzufügen»