Pike's Peak or Bust! - 4301m.ü.M mit dem Auto


Publiziert von condor , 21. Oktober 2010 um 17:49.

Region: Welt » United States » Colorado
Tour Datum:17 Oktober 2010
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: USA 

Bei einem beruflichen Aufenthalt in Colorado wollte ich den Pikes Peak natürlich nicht verpassen. Zumal die Möglichkeit besteht, ohne grosse Ausrüstung über 4000m zu gehen.

Ohne Ausrüstung heisst, entweder mit leichten Schuhen und warmen Kleidern, oder mit noch leichteren Schuhen und der Zahnradbahn oder dem Auto.

Pikes Peak ist untrennbar mit dem Motorsport verbunden. Die damalige Rekordfahrt von Walter Röhrl mit Audi setzte für diese Zeit die Messlatte. Um selbst einmal zu erfahren was es heisst mit normalen PW's auf dieser Höhe zu fahren entschieden wir uns für diese Variante. Eines sei gesagt: Die knapp 11 Minuten von Röhrl sind schlichtweg heller Wahnsinn. Wir brauchten ohne Verkehr 45 Minuten...

Die Zufahrt ist unter folgendem Link bereits beschrieben.
http://www.hikr.org/tour/post22948.html


Die Landschaft ist überwältigend!
Im Osten der endlose Horizont der Great Plains mit ihren Kornfeldern, im Westen die nächste Kette der Rockys. Es haute mich schier aus den Schuhen. (Hätte ich Bergschuhe mitgehabt, wäre dies wohl nicht passiert).

Ich kann einen Abstecher zu Gipfel jedem empfehlen, der einen Trip in diese Region plant.

Am gleichen Tag waren wir in den frühen Morgenstunden im Garden of Gods, einer parkähnlichen Landschaft bei Colorado Springs. Dies ist zwar nicht so spektakulär, aber sehr dekorativ anzusehen.

Tourengänger: condor


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»