Passage interdit


Publiziert von lorenzo Pro , 20. Oktober 2010 um 16:56.

Region: Welt » Schweiz » Waadt » Waadtländer Alpen
Tour Datum:17 September 2008
Wandern Schwierigkeit: T6+ - schwieriges Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: III (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zufahrt zum Ausgangspunkt:cff logo Chamoson
Zufahrt zum Ankunftspunkt:dito
Kartennummer:LK 1305; M. Brandt, Guide des Alpes et Préalpes vaudoises, CAS 1985

Auch durch die S-Wand des Haut de Cry (von "cray" désignant un sol pierreux et sec) führen verschiedene Wege: E von Route Nr. 966 par la Tita di Larzes Nr. 965 par le Pessot et le Passage de la Jacqueline durch die Schlucht zwischen dem S-Grat von P. 2754 und der Tête de Vertsan auf den ESE-Grat. Wie so oft geht probieren über studieren und résumieren über lamentieren...Ein kurzes Versuchsprotokoll im Auftrag von Zaza.

Von Chamoson (619m) abwechselnd auf der Strasse und einem Pfad durch Rebberge nach Neimia (911m) und weiter zu P. 1062. Auf dem bewaldeten Rücken von Bacha (Pfad ab 1100m) zu P. 1297, durch dichte Stauden nach NNE in den Creux de Morin und über Gras, Geröll und Felsstufen nach N zum Beginn eines Geröllbandes auf ca. 1540m E der Schlucht und S von P. 1900. Auf diesem Richtung NW hoch (II-III, brüchig bzw. lose, ausgesetzt und sehr heikel), bis mir ca. 50m unter der beginnenden Schlucht ein hoch über mir schwebender Steinadler mit unmissverständlich scharfem Blick gerade noch rechtzeitig vor dem Point of no return zu verstehen gab, dass ich hier nichts zu suchen hätte. Geordneter Rückzug und Augenschein W der Schlucht, wo unüberwindliche Flühe (Le Pessot?) ebenfalls den Weiterweg versperrten. Ich gab auf, freute mich an den Schönheiten der Natur und kehrte durch das Bachbett des Le Tséné nach Neimia und Chamoson zurück.

Angesichts der brüchigen Felsen (Absturz- und Steinschlaggefahr) rate ich dringend von weiteren Versuchen ab.

Tourengänger: lorenzo


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T6+ III
T6 WS II
2 Jun 12
Haut de Cry, Ostgrat · Zaza
T5
19 Jun 08
Tête de Vertsan · Zaza
T6+
12 Aug 15
Haut de Cry face sud · Bru57
T6 L II
4 Jul 15
Haut de Cry face sud · Bru57

Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

ADI hat gesagt:
Gesendet am 20. Oktober 2010 um 18:47
Besser so Lorenzo!
Hast recht, daß Du den Rückzug angetreten hast.
Das (verletzungsfreie) Leben ist zu schön um es wegen einer wilden Tour auf das Spiel zu setzten.

Beste Grüße aus München + noch viele schöne T6 Touren wünscht:

ADI

lorenzo Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 21. Oktober 2010 um 14:01
Das sehe ich auch so, es gibt ja noch so viele andere schöne Touren! Und schliesslich haben wir keine Flügel, höchstens manchmal einen Vogel...

Servus aus der Schweiz

lorenzo


Kommentar hinzufügen»