Aareschlucht


Publiziert von Mel , 13. Oktober 2010 um 21:01.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Oberhasli
Tour Datum: 5 Oktober 2010
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zeitbedarf: 0:45
Aufstieg: 50 m
Abstieg: 50 m
Strecke:Aareschlucht West (Meiringen) - Aareschlucht Ost (Innertkirchen) - 1,4 Km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:ÖV bis Aareschlucht West oder Aareschlucht Ost / PW nach Meiringen oder Innertkirchen, Parkplätze Aareschlucht signalisiert
Kartennummer:1210

Wie von den Wetterfröschen angekündigt, siehts heute morgen ziemlich grau und nass aus jenseits der Fensterscheibe. Beim Frühstück diskutieren wir darum die Möglichkeiten für unser heutiges "Schlechtwetterprogramm".

Die Wahl fällt auf die Kletterhalle Meiringen am Vormittag und eine Besichtigung der nahgelegenen Aareschlucht im Anschluss. Kurz nach dem Mittag haben wir genug geklettert und begeben uns zum Eingang West der Schlucht. Mittlerweile nieselt es bloss noch ein bisschen und die Schlucht schützt gut vor Wind.

Der Fussweg ist breit angelegt, mehr oder weniger flach und führt teils durch den Fels und teil aussen rum über der jungen Aare. Heute trägt sie leider nicht so viel Wasser; im Frühling rauschts hier wohl um einiges gewaltiger!

Läuft man von Meiringen nach Innertkirchen, passiert man den eindrücklichen, engen Teil gleich zu Beginn. Der restliche Weg ist dann nicht mehr ganz so spektakulär, aber die Herbstfarben und die beinahe mystische, neblige Stimmung machen das ganze dennoch zu einem tollen Spatziergang und einer perfekten Alternative zum (Outdoor-)Klettern, welche auch den Arm- und Beinmuskeln etwas schonen.


Alle Berichte zu meiner Ausbildungswoche "Grundkurs Fels & Eis":

Tourengänger: Mel, Laermer


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T1
24 Aug 10
Aareschlucht bei Meiringen · Jackthepot
T1
28 Sep 14
Aareschlucht · Giaco
T1
T1
7 Sep 13
Sur les traces de Sherlock Holmes · bergpfad73
T2

Kommentar hinzufügen»