Kletterferien im Tessin


Publiziert von Aendu , 11. Oktober 2010 um 21:03.

Region: Welt » Schweiz » Tessin » Locarnese
Tour Datum:28 September 2010
Klettern Schwierigkeit: 6b (Französische Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-TI   Gruppo Gridone 
Unterkunftmöglichkeiten:Beispiel: Camping Delta Locarno

Kletterferien Locarno, 26.09.-03.10.10

Wieder einmal Klettern im Tessin. Wir verbrachten eine Woche auf dem Campingplatz Delta in Locarno.
Dieser Campingplatz liegt direkt am See und ist wirklich wunderschön.

Klettern: Wir kletterten fast jeden Tag. Vor allem 2 Gebiete zogen uns immer wieder an (Ponte Brolla und Balladrum). Über Ponte Brolla wurde schon sehr viel geschrieben. Ist und bleibt ein wunderbares Klettergebiet mit Routen für Einsteiger und Profis. Das kleine Gebiet namens Balladrum (oberhalb Losone, Ascona) lohnt sich aber auch. Dort gibt es einen neuen Sektor mit Routen zwischen 4a und 6b. Dazu eine traumhafte Lage oberhalb des Lago Maggiore.

Absicherung: Die Routen in Ponte Brolla und Balladrum sind alle gut bis sehr gut ausgerüstet. Genügend Expressschlingen einpacken. Für Ponte Brolla lohnt sich ein 70m Seil bzw. Doppelseil. Das Gestein ist fest, aber ein Helm schadet nicht (gibt auch fliegende Abseilachter...).

Literatur: Kletterführer Ticino e Moesano, Schweizer Alpen Club


Tourengänger: Aendu


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»