Gratlspitze - kleiner Gipfel mit großer Gipfelschau


Publiziert von Koasakrax , 10. Oktober 2010 um 22:30.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Kitzbüheler Alpen
Tour Datum:10 Oktober 2010
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 3:00
Aufstieg: 653 m
Abstieg: 653 m
Strecke:7 Km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Auf der Inntalautobahn A-12 zur Ausfahrt Kramsach/Brixlegg und am nordöstlichen Ortsbeginn von Brixlegg links ins Zentrum und immer linkshaltend der Beschilderung Holzalm folgen. Auf der schmalen Bergstraße aufwärts bis zum Gehöft Schwarzenberg, 1168m. Hier rechts auf einer Schotterstraße aufwärts der Beschilderung Holzalm folgen - zirka 8,3 Kilometer vom Abzweig in Brixlegg.
Unterkunftmöglichkeiten:Holzalm

Bei super Wetter startete ich diese Tour mit meiner Freundin die nach fast 2 Jahren nach ihrer Sprunggelenksverletzung zum ersten Mal wieder auf einen Gipfl unterwegs war und ihn auch schaffte.

Vorweg - Allein ist man auf diesen sehr beliebten Gipfelziel nicht. Aber der Rundblick in den Karwende, Kitzbüheler Alpen, Wilden Kaiser, Zillertaler und Tuxer Alpen bis in die Hohen Tauern entschädigte für alles.

Vom Parkplatz am Fahrweg zur Holzalm und direkt nach der Alm geradeaus der Beschilderung "Gratlspitz-Alpbach" durch den Wald folgen.

Nicht allzu steil in einem weiten Rechtsbogen aufwärts bis unter die steilen
NO-Wände der Gratlspitze.

Kurz nach rechts hinaus auf einem breiten Rücken und auf diesem Richtung S in Serpentinen aufwärts folgend , einmal über ein kurzes mit einem Seil versichertes Steilstück in die Senke zwischen dem Vorgipfel und dem Hauptgipfel. Von hier links in wenigen Metern zum geräumigen Gipfelplateau.
Wir hat 


Tourengänger: Koasakrax


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»