Klettern in der Hölle


Publiziert von Mel , 9. Oktober 2010 um 09:58.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Oberhasli
Tour Datum: 3 Oktober 2010
Klettern Schwierigkeit: 5a (Französische Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zufahrt zum Ausgangspunkt:PW oder Postauto bis Steingletscher, dann ca. 10min zu Fuss die Passstrasse runter laufen
Unterkunftmöglichkeiten:Hotel Steingletscher

Tag 1 unserer Ausbildungswoche "Grundkurs Fels & Eis" im Sustengebiet. Wir treffen uns kurz vor Mittag im Hotel Steingletscher und nach einer Begrüssungsrunde beim Kafi beschliessen wir, dass wir den Rest des Tages mit Felsklettern verbringen wollen.

Ein kurzer Fussmarsch führt uns in den Klettergarten "Hell", der spektakulär über einem Tunnel der Passstrasse liegt. Es ist ganz schön windig heute und das Klettern in langen Hosen und Jacke ist etwas gewöhnungsbedürftig. Aber der Fels ist zum Glück schön warm.

Ich versuche mich wiederholt an der Route "Simsalabim" (5a), komme aber im Vorstieg leider nicht über den zweitletzten Haken raus. Bei der "Route Soleil" (5a) im Toprope klappts dann besser und ich kann die schöne Aussicht vom Standplatz oben geniessen.

Zur Vorbereitung auf den morgigen Tag gibts dann noch etwas Theorie. So lernen wir beispielsweise, wie wir uns selbst abseilen können, was ziemlich Spass macht. So sind wir gut eingewärmt für die kommende Mehrseillängenroute - meine erste - worauf ich sehr gespannt bin!


Alle Berichte zu meiner Ausbildungswoche "Grundkurs Fels & Eis":

Tourengänger: Mel, Laermer


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»