Piz Martegnas 2680 müm


Publiziert von maxxs , 7. Oktober 2010 um 22:09. Fotos von den Tourengängern

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Oberhalbstein
Tour Datum: 3 Oktober 2010
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Zeitbedarf: 3:00
Aufstieg: 520 m
Abstieg: 820 m

Nach unserer tollen Tour und traumhaftem Wetter am Samstag planten wir am Sonntag den Piz Mez zu besteigen. Am Sonntag morgen nach einem guten Frühstück und checken der Lage entschieden wir uns jedoch ganz gemütlich mit dem Sessellift zur Mittelstation Somtgant aufzufahren und von dort aus auf den Piz Martegnas zu gehen. Wie am Samstag wurde das Wetter gegen Mittag immer besser, so dass wie bestellt am Gipfel die Sonne zum Vorschein kam. Auf dem "Ziehweg" ins Skigebiet von Radons hatte es rmächtige Schneeverwehungen. Es war ein herrlicher Ausblick zur Alp Foppa und zum Piz Curver die Vorfreude auf den bevorstehenden Winter wurde bereits zum zweiten Mal in diesem Wochenende geweckt. Wenn man für kurze Zeit die Augen schließt träumt man bereits davon die Hänge zur Alp Foppa im Tiefschnee runter zu "riden".   Die Gipefel des Piz Cartas sowie des Piz Mez lagen nahezu den ganzen Morgen im vollen Nebel.

Wir stiegen gemütlich nach Radons ab, wobei wir bis ca. 2000 m im Schnee unterwegs waren. Das schöne Wochenende ließen wir dann im Berghaus in Radons bei einem Weizen und Pizokels ausklingen.

Tourengänger: maxxs, wiedi


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»