Passo Lei di Cima / Passo Morghirolo


Publiziert von Wisi , 4. Oktober 2010 um 20:44.

Region: Welt » Schweiz » Tessin » Bellinzonese
Tour Datum:11 September 2010
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-TI   Gruppo Pizzo Campolungo   Gruppo Pizzo Campo Tencia   Gruppo Poncione di Vespero 
Zeitbedarf: 6:00
Aufstieg: 1289 m
Strecke:Dalpe - Capanna Campo Tencia - Passo Lei di Cima - Passo Morghirolo - Lago Leit - Lago Tremorgio
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Postauto nach Dalpe
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Mit der Gondelbahn nach Rodi-Fiesseo, von dort mit dem Postauto zurück

Gerne würde ich mich hier ausschliesslich lobend zu dieser Wanderung äussern. Vom hübschen Weiler Dalpe erzählen. Vom schönen Aufstieg über Alpen und durch den Wald. Vom grandiosen Panorama auf der Aple di Croslina. Von den beeindruckenden Felsen zum Aufstieg zum Passo Lei di Cima. Von der einzigartigen Stimmunga auf dem Passo Morghirolo.

 

Aber: Kurz vor dem Lago Leit passierts. Ich mache beim Abstieg einen Fehltritt, stehe mit dem rechten Fuss auf einen Stein, der kippt - und hol mir eine fiese Bänderterrung. Nur mit Schmerzen und am Stock kann ich - langsam! - weiterlaufen. Der Zauber der Natur verflüchtigt sich da schnell; bis wir endlich die Bergbahn am Lago Tremorgio erreichen, fluche ich nur noch mehr oder weniger still vor mich hin.

 

Schade! Diese tolle Tour hätte einen besseren Platz in meiner Erinnerung verdient. Und nicht das unfreiwillige Ende der Wandersaison bedeuten müssen!


Tourengänger: Wisi


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»