Erster Schneekontakt am Gehrighorn


Publiziert von alpinbachi , 30. September 2010 um 00:24.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Frutigland
Tour Datum:29 September 2010
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zeitbedarf: 3:30
Aufstieg: 720 m
Abstieg: 720 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Parkplatz Kiental. Mit Auto oder ÖV. Sesselbahn Ramslauenen
Kartennummer:1: 25000 Lauterbrunnen 1228 und Niesen 1227

Beschrieb der Tour: Heute ein 3x Hoch (((-:
1tes Hoch: Das Meteorologische Hoch, blauer Himmel und Sonne
2tes Hoch: Habe am Nachmittag frei
3tes Hoch: Komme auf den Gipfel obwohl der von unten weiss aussieht
 
Das Gehrihorn ist wohl von meinem Wohnort der am schnellsten zu erreichende „richtiger“ Gipfel über 2000m. In 20 Minuten im Kiental, mit Hilfe der Sesselbahn Startpunkt auf 1400m und dann relativ schnell oben. Eine Stunde nach der Abfahrt zuhause schon in schönster Bergwelt. Umso höher dass man steigt umso grossartiger wird das Panorama. Man mache sich am besten ein Bild von den Bildern...
Idealer Gipfel für alpine Einsteiger. Je nach Standort erscheint das Gehrihorn als kühnes Horn. Man kommt ohne grössere Schwierigkeiten auf den Gipfel und er ist nicht so viel Besucht. Hat Gipfelkreuz und Buch.
Schwierigkeit: Bis zum Gipfelaufbau T2, Gipfel T3 (100hm)
Schlüsselstelle: Der Gipfel. Ein paar abschüssige Stellen. Im Abstieg muss man schon ein bisschen aufpassen, ein Ausrutscher an der falschen Stelle wäre ungut.
Routen Beschrieb: Ab Sesselbahn Bergstation ist der Bergweg auf das Gehrihorn gut angeschrieben und markiert. Der Weg kann nicht verfehlt werden. Via Pt 1504 recht steil die Alp Rüederigs hoch (Guter Alpkässe bei der Hütte auf ca. 1800m) zum Grat auf ca. 1850m. Dem folgen mit schönen Tiefblicken ins Frutigtal. Via Pt 1949 auf das Gehrihorn.
Dauer: Heute Eilmarsch, 80min auf, 45min ab. Normal 2Std auf, 1.5Stdab.
Variante: An Stelle der Sesselbahn Kiental- Ramslauenen zu Fuss hoch und runter. Plus ca.500hm und ca.2,5Std. Ansonsten sind hier auf hikr bisher 13 einträge zum Gehrihorn, da finden sich einige Varianten...
Verhältnisse: ab 1900m Schnee, jedoch auf dem Weg praktisch aper bis auf ein paar Stellen. Zwischen 1700m und 1900m recht matschig. Ansonsten heute sehr sonnig, blauer Himmel und bis 1700m trocken.
Links: www.alpinbachi.ch

Tourengänger: alpinbachi


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3
18 Jul 10
Gehrihorn · bacillus
WS
16 Mär 13
Gehrihorn · Aendu
T3
21 Mai 11
Gehrihorn 2130m · bulbiferum
T5+
7 Sep 12
Vom Gehri- zum Ärmighorn · poudrieres
T3

Kommentar hinzufügen»