Hiken auf KRETA (8): Höhenwanderung im Hinterland der Mirabello-Bucht


Publiziert von johnny68 Pro , 28. September 2010 um 19:59.

Region: Welt » Griechenland
Tour Datum:15 September 2010
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: GR 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 500 m
Abstieg: 500 m
Strecke:Kroustas - Pyrgos und zurück
Unterkunftmöglichkeiten:in Agios Nikolaos

Das südwestliche Hinterland von Agios Nikolaos bzw. der Mirabello-Bucht steigt sachte gegen die Dikti-Berge an. Hier hat es einige landwirtschaftlich geprägte Siedlungen, die durch Strässchen und Pfade miteinander verbunden sind, auf denen man in einem Halbrund eine aussichtsreiche Höhenwanderung machen kann.
 
Die Wanderung beginnt entweder im touristisch etwas überladenen Kritsa (287 m ü.M.) oder im ursprünglicher gebliebenen Kroustas (520 m ü.M.) und endet in Pyrgos (25 m ü.M.). Wenn man einen Mietwagen hat, kann man auf alternativen Pfaden wieder zurück zum Ausgangspunkt.
 
Ich begann die Tour in der Nähe von Kroustas. Ich ging auf einem Strässchen nach Osten zur Kapelle Agios Ioannis. Von dort kann man entweder auf einem ungeteerten Feldweg ein Tal hinab (= mein Hinweg) oder auf einem Pfad durch die Macchia über einen Bergrücken (= mein Rückweg) die nächste Kapelle „Agios Nikolaos“ erreichen. Von dieser Kapelle führt ein Natursträsschen durch fruchtbares Gebiet (Plantagen) hinunter nach Pyrgos.
 
Der Einstieg in den Pfad über den Bergrücken ist recht schwierig zu finden. Man geht links an der Kapelle Agios Ioannis steil den Berghang hoch, bis man auf einen Feldweg kommt (Zufahrt zu einem Haus; weiter östlich abgesperrt). Man geht auf dem Feldweg 200 – 300 m Meter nach Westen hoch. Bei der nächsten Kreuzung biegt man nach rechts ab und geht bis ans Ende des Feldweges (in einem Acker). Hier findet man, nordöstlich haltend, auf Steinen einzelnen blaue Punkte, die den Pfad markieren, dem man folgt. Der Pfad wird später deutlicher; er endet nach rund 2 km bei der Kapelle Agios Nikolaos (hier findet man rote Markierungen).  

Tourengänger: johnny68


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»