San Salvatore - Morcote


Publiziert von Wisi , 23. September 2010 um 00:42.

Region: Welt » Schweiz » Tessin » Sottoceneri
Tour Datum:21 August 2010
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Gruppo Lago Ceresio   CH-TI 
Zeitbedarf: 3:30
Aufstieg: 140 m
Abstieg: 780 m
Strecke:San Salvatore - San Grato - Morcote
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Standseilbahn von Lugano Paradiso auf den San Salvatore
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Mit dem Postauto von Morcote nach Lucano Paradiso

Was gibts da gross zu erzählen? Man weiss: Dies ist eine der schönsten Wanderungen der Schweiz. Naja, eigentlich bloss ein Spaziergang, aber man sieht und erlebt und tut hier mehr als auf so manchem schweisstreibenden Tagesmarsch! Plus: Man kann unterwegs mehrmals und grossartig einkehren. 

(Das einzige Minus: Wir haben die Tour an einem heissen Sommertag gemacht. Eigentlich ist sie besonders empfehlenswert, wenn in der Deutschschweiz noch oder schon fast Winter herrscht und man ein bisschen Süden tanken will. Doch so lange mochten wir diesmal nicht warten.)

Ich hab die Tour bereits früher hier beschrieben.


Tourengänger: Wisi


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»