Vom Segnes zum Vorabsattel


Publiziert von Rophaien , 12. September 2010 um 19:35.

Region: Welt » Schweiz » Glarus
Tour Datum: 4 September 2004
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Hochtouren Schwierigkeit: WS-
Wegpunkte:
Geo-Tags: Segnas-Vorabgruppe   CH-GL   CH-GR 
Zeitbedarf: 6:00
Aufstieg: 558 m
Abstieg: 582 m
Strecke:Segnes-Vonn-Grischsattel-La Stala-P.2772-Vorabsattel
Kartennummer:1174

Weitere Angaben:
Distanz: 6.16 Km. / Maximale Höhe: 2840 m. / Minimale Höhe: 2294 m. / Leistungskilometer: 14.07.



Charakterisierung:
Alpine Wanderung.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Beschrieb:
Auf nicht markierter Route vom Pass absteigen und in gerader Linie den Geröllkessel hinunter auf die Felsen zusteuern, welche den SE-Grat des Ofens beenden 30min (T4). Über P. 2365 über steile Grassätze und Schutt, manchmal auch Altschnee unter der SE-Wand des Ofens queren und durch ein Couloir auf das Plateau von P.2565 1h25min (T4).
Dann einem Tälchen entlang zum Grischsattel (T3) 1h05, rutschiger Altschnee. Weiter auf einer Piustenanlage zu P. 2806 (Skianlage) 20min (T3) und dann dem Gratweg folgend (hier brauchte ich Steigeisen wegen Hartschnee 40min (ZS 200m) zum Vorabgletscher T3 (50min).
Biwak.



Spezifisches:
Alleingang, sonnig.

Tourengänger: Rophaien

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»