Terri Hütte SAC - 2170 m


Publiziert von roko Pro , 5. September 2010 um 22:30.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Surselva
Tour Datum: 5 September 2010
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Gruppo Piz Terri   Gruppo Piz Medel   CH-GR 
Aufstieg: 900 m
Abstieg: 900 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Runcahez - Parkplatz
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Runcahez - Parkplatz
Kartennummer:Trun - 1213 & Greina - 1233

Heute ging es gemütlich mit unserer Freundin Silvie von Tenigerbad zur Terri Hütte. Von Surrein geht das Strässchen, manchmal in gutem, manchmal in weniger gutem Zustand ins Val Sumvitg. Ein reizendes Tal, an dessen Ende das altehrwürdige Tenigerbad liegt. Die wechselhaftge Geschichte dieses Bades kann bis 1580 zurückverfolgt werden. Leider ist das alte Bad vor Jahren aufgehoben, das neuerbaute Hotel eröffnet und drei Jahre danach in Konkurs gegangen. Somit liegt die Badeanstalt seit Jahrzehnten in einem Dornröschenschlaf und dämmert dem Zerfall entgegen. Beim Stausee in Runcahez ist die Strasse zu Ende. Von dort geht es zuerst fast eben Taleinwärts um bei Plaunca da Carpet (1650m), immer in Begleitung von herrlichen Wasserfällen und ausgeschliffenen Granitwannen, steil anzusteigen. In reizvoller Landschaft steigt man dann gegen die Terri Hütte an, die auf 2170 m Höhe am Beginn der Greina-Hochebene liegt. Die Hütte ist ein idealer Ausgangspunkt für unzählige Bergtouren, deren Krönung sicher der Piz Terri ist.

Tourengänger: roko

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4+ I
29 Aug 12
Piz Terri (3149m) Überschreitung · steinziege
T5 WS II
24 Okt 16
Plaun la Greina mystica · lorenzo
T4
19 Jun 14
Vom Bodensee zum Lago Maggiore · trice22
T2
22 Mai 07
Sontga Brida · chaeppi
T3+

Kommentar hinzufügen»