Grünhorn(2039m) und Walmendingerhorn(1990m)-zwei Berge im hinteren Kleinwalsertal


Publiziert von trainman , 1. September 2010 um 23:14.

Region: Welt » Österreich » Nördliche Ostalpen » Allgäuer Alpen
Tour Datum: 3 Oktober 1987
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 1100 m
Abstieg: 1100 m
Strecke:Baad-Starzeljoch-Grünhorn-Ochsenhoferscharte-Walmendingerhorn-Hirschegg
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Bus nach Baad
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Bus nach Hirschegg
Unterkunftmöglichkeiten:diverse Gasthöfe und Hotels im Kleinwalsertal
Kartennummer:Bayer.Landesvermessungsamt Allgäuer Alpen

Grünhorn und Walmendingerhorn sind zwei leicht erreichbare Gipfel,der erstere ist ganz oben etwas ausgesetzt.Zwischen den beiden gibt es einen interessanten Gratübergang über die Ochsenhofer Köpfe,der aber ziemliche Ansprüche an Trittsicherheit und Schwindelfreiheit stellt und durch heikles Gelände am Grat führt.Ich habe daher auf diese Passage verzichtet.
Start bei zweifelhaftem Wetter in Baad zum Starzeljoch auf erdigem Weg,weiter auf schmaler Spur ausgesetzt zum Gipfel des Grünhorns.Abstieg zur Ochsenhofer Scharte und noch tiefer bis auf 1700m,um die Ochsenhofer Köpfe zu umgehen.Auf breiter Trasse dann zum Walmendingerhorn mit wetterbedingt mässiger Aussicht.Abstieg auf grossenteils bequemen Weg nach Hirschegg.
Fazit: Bei gutem Wetter wegen der Aussicht auf jeden Fall lohnend,das Grünhorn sollte man bei Nässe meiden.

Tourengänger: trainman

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

sven86 hat gesagt:
Gesendet am 14. Juni 2011 um 18:37
Das wäre für Dich heute sicherlich auch kein Problem mehr =) Der Muttelberggrat ist wirklich ziemlich einfache Genusswanderei in nur leicht ausgesetztem Gelände mit minnimaler Kletterei. Durch die Nähe zur Walmendingerhornbahn sogar recht vielf belaufen, sonst aber sehr nett.


Kommentar hinzufügen»