Biketour in den waadtländer/berner Voralpen


Publiziert von Schwarzbue , 27. August 2010 um 18:50.

Region: Welt » Schweiz » Waadt » Waadtländer Alpen
Tour Datum:20 August 2010
Mountainbike Schwierigkeit: ZS - Fahrtechnisch anspruchsvoll
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VD   CH-BE 
Zeitbedarf: 6:00
Aufstieg: 1131 m
Abstieg: 1131 m
Strecke:Gsteigstrasse 205 - Col de Pillon - Les Diablerets - Aigle - Panex - Le Sepey - Les Diablerets - Grund bei Gstaad
Zufahrt zum Ausgangspunkt:von zuhause
Zufahrt zum Ankunftspunkt:von zuhause
Unterkunftmöglichkeiten:Diverse an der Strecke
Kartennummer:1266 Lenk / 1285 Les Diablerets / 1284 Monthey / 262 Rochers de Naye / 263 Wildstrubel / 272 St. Mauriceu

Von zu hause im Grund bei Gstaad folgte ich der Hauptstrasse über den "Col de Pillon" bis nach "Les Diablerets". Von nun gings stetig abwärts bis nach Aigle, dem tiefsten Punkt der Tour. Entlang der Rebbergen stieg die Strasse wieder an, wobei ich auf der südlichen Seite des Berges wieder in die gleiche Richtung zurück fuhr. Über "Panex" und "Salins" gelangte ich auf Höhe der Bahngeleise, wo der offizielle Bikeweg entlangführte. Der Waldweg schlängelt sich vorbei an verlassenen Häusern und entlegenen Wiesen weiter talaufwärts. Bei "Le Sepey" hat man wieder die Möglichkeit auf die Hauptstrasse zurückzukehren. Via "Les Diablerets" radelte ich wieder in der entgegengesetzten Richtung über den "Col de Pillon" zurück nach hause.

Sehenswert ist die wohl spektakulärste Zugstrecke in der Schweiz (Ein Aufstieg ist auch jeder Zeit möglich)

Gesamtstrecke: ca. 65 km

Tourengänger: Schwarzbue

L
1 Okt 11
Biketour zum "Retaudsee" · Schwarzbue
T3 ZS
WS-
29 Dez 12
Skitour Walig · Schwarzbue
WS- WS
24 Apr 14
Gar nicht so diabolisch... · Alpin_Rise
WS
 
Biketour Halten · Schwarzbue

Kommentar hinzufügen»