Nüenenenflue


Publiziert von Aendu , 20. August 2010 um 17:37.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Berner Voralpen
Tour Datum:20 August 2010
Wandern Schwierigkeit: T6 - schwieriges Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Aufstieg: 500 m
Abstieg: 500 m
Strecke:Parkplatz (Wasserscheide) - Obernüenenen - Nüenenenflue - Leiterenpass - Parkplatz
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit dem PW bis zum Parkplatz Wasserscheide (Gurnigel)

Nünenenflue 2102m

Unterwegs mit Fenek - war sicher nicht die letzte Tour!! Freue mich schon jetzt auf weitere Ziele!!

  1. Route: Wasserscheide (Gurnigel) - Obernünenen - NW Flanke - NE Flanke / Grat - Vorgipfel - Nüenenflue - Südwestgrat - Leiterenpass - Obernünenen - Wasserscheide
     
  2. Schwierigkeit: T6 / im Fels max. II
     
  3. Abseilstellen: Vorgipfel 10m / Hauptgipfel 1x25m oder 2x 15m
     
  4. Kettenweg: Nach den Grasbändern (NE - Flanke) erreicht man den ENE - Grat des Vorgipfels. Dort befinden sich auf der linken (südlichen) Seite einige Ketten. Karabiner einklinken! Der Fels ist hier  wirklich schlecht.
     
  5. Grasbänder: Bei Nässe und vor allem mit Schnee heikel, da die Bänder recht exponiert sind.
     
  6. Aussicht: War leider wolkig...beim Abstieg (nach der Abseilstelle) begann es zu regnen...
     
  7. Persönliche Ausrüstung: 50m Seil, Abseilausrüstung
     
  8. Einkehrmöglichkeit: Alp Obernünenen
     
  9. Literatur: Entspricht ca. Route 363 im alten Berner Voralpen Führer 1981

     

Tourengänger: Fenek, Aendu


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T6 II
T6 5a
29 Mai 11
Nünenenflue - Gemsgrätli · Aendu
T6 5a
11 Sep 10
Nünenenflue - Gemsgrätli · Aendu
T6 5a
8 Sep 16
Nüneneflue - Gemsgrätli · Aendu
T6 II
8 Nov 15
Nüneneflue · Aendu

Kommentar hinzufügen»