Belalp-Riederalp


Publiziert von saebu , 18. August 2010 um 10:11.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Oberwallis
Tour Datum:17 August 2010
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zeitbedarf: 5:00
Strecke:Belalp-Hängebrücke-Silbersand-Riederfurka-Riederalp
Zufahrt zum Ausgangspunkt:cff logo Blatten b. Naters dann Seilbahn bis Belap
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Seilbahn Riederalp - Mörel und dann cff logo Mörel

Naturmässig und landschaftlich sehr interessante und schöne Wanderung, welcher durch die Hängebrücke und einige angehängte Kraxeleinlagen über den Gletscherschliff die erwünschte Spannung verliehen wird ;o)!
 
Route:
Von der Bergstation Belalp 2’098m dem Wanderweg entlang zum Hotel Belalp am Aletschbord 2’130m. Über den interessant angelegten „Schäferpfad“ Steigle hinab zur Alp Aletschji . Von dort in den Leng Acker mit einem kurzen Abstecher zum Aussichtspunkt „Gletschertor“ über den Gletscherschliff auf eigenen Wegen hinunter zur Hängebrücke, welche uns 80m über die Massaschlucht führt. Nun geht’s bergauf zum Grünsee, wo wir dann links auf den Bergweg Richtung Silbersand abbiegen. Durch den schönen und geschützten Aletschwald steigen wir dann hinauf zur Riederfurka 2’065m um dann zur Riederalp 1’925m ab zu steigen.

Was will man mehr bei diesem nassen und in höheren Lagen schneereichen Wetter ;o)!

Tourengänger: saebu, Steimandli


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»