Piz Palü Ostgipfel


Publiziert von tenzing24 , 29. Juli 2010 um 12:32.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Oberengadin
Tour Datum: 9 Juli 2010
Hochtouren Schwierigkeit: WS+
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR   Bernina-Gruppe   Palü-Gruppe 
Zeitbedarf: 1 Tage
Aufstieg: 900 m
Abstieg: 900 m
Strecke:Divavolezza - Piz Palü - Diavolezza

Piz Palü Ostgipfel - 3889m

Anwendungstour im Rahmen unserer Eis-/Felskurswoche im Engadin. Gestartet um ca. 04.30 Uhr vom Berggasthaus Diavolezza in Richtung Gletscher (ca. 45 Minuten). Danach zuerst sanft, dann etwas steiler und auch vorbei an Spaltenzone auf den ehemaligen "Schnappsrastplatz." Danach nochmals steiler aufsteigend Richtung Sattel. Vom Sattel letzte und steilster Anstieg zum Grat (ca. 45 Grad). Allerdings waren gute Bedingungen anzutreffen und nicht ein allzugrosser Rummel...)

Auf dem schönen Grat in etwa 10 Minuten zum Ostgipfel des Piz-Palü. Dort sind wir nach rund 5h angekommen. Nach einer Pause, dem Genuss der Aussicht und den nicht fehlenden Gipfelfotos machten wir uns wieder an den Abstieg. Die erste Phase (Grat und Gipfelaufschwung) erforderten nochmals vollste Aufmerksamkeit. Danach teilweise lustiges abrutschen im Firn und retour nach Diavolezza.

Tourengänger: tenzing24


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS+ ZS
24 Mär 18
Piz Palù - 3900 m · irgi99
SS+ V+
ZS
WS+ II
5 Aug 18
Piz Palü 3900, E-W Überschreitung · Patrik Caspar
WS
8 Jul 18
Piz Palü - Normalweg · Frangge

Kommentar hinzufügen»