Via Ferrata "Vidourle"


Publiziert von shino , 15. Juli 2010 um 22:17.

Region: Welt » Frankreich » Languedoc-Roussillon
Tour Datum:23 Juni 2010
Klettersteig Schwierigkeit: S
Wegpunkte:
Geo-Tags: F 
Zeitbedarf: 1:00

Gestartet sind wir gegen 10Uhr in St.Sériès - die Anfahrt war nicht ausgeschrieben, aber relativ einfach zu finden --> Einfach in Richtung des Flusses fahren! Man läuft einen kurzen Weg zum Einstieg, welcher auch nicht ganz einfach zu finden war! Wir haben erst den Ausstieg gefunden und mussten dann zurück laufen, wo der Einstieg war...durch kleine gelbe Pfeile auf dem Boden lässt sich der Einstieg aber finden! Der Klettersteig ist kurz, aber teilweise recht happig, jedoch gibt es verschiedene Routen, die man wählen kann. Das besondere Feeling liegt darin, dass nur knapp ein Meter unter der Route der Fluss liegt. Durch die Feuchte und die Nässe hatte es aber viele grosse Spinnen am Felsen; also nichts für Arachnophobisten :-) Es gibt noch eine Brücke und einen Abstieg, an dem man sich abseilen kann (mind. 25m Seil), jedoch ist dies nicht Pflicht! Alles in allem ein recht schöner Via Ferrata, kurz, aber man weiss danach, was man getan hat!

Tourengänger: shino


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»