Mont Noble - Vallon Réchy - Pas de Lovegno


Publiziert von felix__w , 12. Juli 2010 um 20:41.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Mittelwallis
Tour Datum: 5 August 2009
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zeitbedarf: 5:00
Aufstieg: 1000 m
Abstieg: 1000 m
Strecke:Chiesso - Mont Noble - Col de Cou - Lac Louché - Pas de Lovegno - La Louère - Chiesso
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Zufahrt von Nax Richtung Télésiege und nach 2km rechts auf Waldweg Richtung Alpage Gauthier, ca 500m vor Alpage Parkplatz für Wanderer
Unterkunftmöglichkeiten:keine, Verpflegung in Alpage Gauthier und Alp MAse (La Louère)
Kartennummer:273T

Von der Alpage Gauthier (Verkauf von Käse, Wurst, etc) geht es sehr zuerst steil hoch. Nach ca 500m wird es flacher und der Weg angenehmer. Aufstieg zu Punkt 2307.  Dann weiter Richtung Mont Noble / Cold de Cou. Bei Punkt 2448 kann man entweder direkt zum Col de Cou oder über den Mont Noble dorthin gelangen.

Vom Col de Cou führt der Weg dem Osthang des Vallon de Réchy entlang gegen den Lac Louché. Dort kann man gemütlich picknicken und an einem warmen Tag sogar baden.

Vom See aus führt der Weg steil 100Höhenmeter zum Pas de Lovéngo hoch. Dort steigt man dann über Alpwiesen zu Alpage Mase (La Louüre) ab. Hier hat es auch eine Buvette wo man sich verpflegen kann.

Jetzt steigt der Weg nochmals gut 100m vorbei an La Combe zum Punkt 2307 von wo man zurück zu Alpage Gauthier (Le Chiesso) gelangt.

Das ist eine schöne Rundtour mit

Wenn man mit dem ÖV anreisen will muss man zuerst von Nax 700m zu Alpage Gauthier hinauf wandern.

Vom Pas de Lovéngo kann man auch über die Krete zum Col de Cou zurück wandern (von Red_n_Blue beschrieben)

Tourengänger: felix__w


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4+
WS
27 Jan 08
Col de Cou 2529m · CK
T3
12 Aug 14
Mont Noble (2673 m) · Sky
T2
14 Okt 11
Mont Noble 2654m, nobler Aussichtspunkt.. · Baldy und Conny
T2

Kommentar hinzufügen»