Fisetengrat (ab dem Urnerboden)


Publiziert von neutrino Pro , 5. Februar 2007 um 10:07.

Region: Welt » Schweiz » Uri
Tour Datum: 4 Februar 2007
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT3 - Anspruchsvolle Schneeschuhwanderung
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-UR   Claridengruppe 
Aufstieg: 750 m
Abstieg: 750 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Auto (..sonst SBB bis Linthal, Postauto bis cff logo Urnerboden, Sonne: Kurse auf Bestellung)
Unterkunftmöglichkeiten:www.urnerboden.ch
Kartennummer:1173 Linthal + 1193 Tödi

Route:
Urnerboden Sunne (1346 m) - Pkt. 1341 - Sommerweg - Pkt. 1524 (Durchquerung der Strasse) - Wängiswald (im Gebiet des Sommerweges) - Hinter Orthalten - Fisetenpass (2036 m) - Fisetengrat ..und zurück

(Nachmittagstour. Unten: wenig Schnee ohne Unterlage; oben: abgeblasen und Fisetengrat völlig aper; in der Mitte: den Pulverschnee "suchend" irgendwie akzeptable Verhältnisse. Seilbahn zum Fisetenpass im Betrieb: Schlittelpiste bis Urnerboden Dorf)

Tourengänger: neutrino, proton

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS
WT2
21 Feb 10
Chamerstock, 2124m · Dani1972
T2
WT2
31 Dez 10
Chamerstock 2124m · Bergmuzz
T4
29 Jul 07
Gemsfairenstock (2972 m) · jobi

Kommentar hinzufügen»