Mönch 4107m


Publiziert von eldo , 6. Mai 2010 um 06:34.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Jungfraugebiet
Tour Datum:20 September 2006
Hochtouren Schwierigkeit: WS+
Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE   CH-VS 
Aufstieg: 650 m
Abstieg: 650 m

Eintagestour auf den Viertausender Mönch 4107m. Ein Traum, den ich am Abend aber mit Kopfschmerzen bezahlen musste…
 
Start morgen früh in Neuenkirch. Mit dem Auto fahren wir bis Grindelwald, mit der ersten Bahn hoch zum Jungfraujoch 3464m… wie ein richtiger Tourist. Nach zwei Tagen Schnee endlich wieder Sonne.
Über den Wander-Gletscherpfad Richtung Mönchsjochhütte 3657m. Auf ca.3600m zweigen wir Richtung S-Grat ab, bahnen im knietiefen Schnee unseren Weg. Auf dem unteren Teil des Grates wechseln sich Felsen und Schnee ab. Wir seilen uns an, erreichen P.3887. Wir sind die zweite Seilschaft nach dem Neuschnee… wunderschön. Kurz nach P.3887 folgt eine kurze Kletterstelle – etwas mühsame Suche nach guten Griffen unter dem Schnee… geschafft. Es wird immer steiler, dank Eisenstangen kann aber gut gesichert werden. Bald stehen wir auf dem SO-Grat, der zum Mönch führt. Jetzt folgt wohl noch die Schlüsselstelle am heutigen Tag, der schmale Grat zum Mönch 4107m. Die bestehende Spur ist etwas kriminell genau auf der Gratschneide angelegt… geht schon. Ja kein Fehltritt!
Es ist interessant, in die Tiefe zu schauen und danach schnell auf die eigenen Schuhe. Das Auge braucht seine Zeit, um scharf zu stellen… es könnte einem beinahe etwas „trömmlig“ werden.
Mit der nötigen Vorsicht bringen wir auch das letzte Stück im Aufstieg hinter uns und stehen bald auf dem Mönch 4107m. Was für eine Aussicht…!
Bei diesem Wetter ausgiebige und gemütliche Gipfelrast. Wie bereits erwähnt sind wir die zweite und auch letzte Seilschaft auf dem Gipfel. Die nachfolgenden Seilschaften kehren auf dem SO-Grat.
Wir steigen auf demselben Weg wieder zum Jungfraujoch 3464m ab.
Auf der Kleinen Scheidegg genehmigen wir uns ein Most und schauen nochmals zum Mönch hoch… und da melden sich meine Kopfschmerzen… war ja wohl vorauszusehen.
Tour mit Thomas

Tourengänger: eldo


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

ZS III
S WT3
12 Dez 15
Mönch Nordostwand · jfk
ZS III
ZS- II
17 Aug 14
Mönch über Normalroute · Albrist
ZS- II

Kommentar hinzufügen»