Piz Albana 3100m


Publiziert von Cyrill Pro , 20. November 2005 um 21:24.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Oberengadin
Tour Datum:18 November 2005
Wandern Schwierigkeit: T5 - anspruchsvolles Alpinwandern
Hochtouren Schwierigkeit: WS
Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Aufstieg: 1000 m

Start beim markanten Elektrizitäts-Gebäude, an der Julierpass Strasse. Auf einem Wanderweg zur Alp Secha und weiter zum Pkt. 2768m. Über Geröll die Südflanke hoch und zuletzt über den Südwestgrat auf den Hauptgipfel 3100m. Einzelne kurze Kletterpassagen im II Grad. Abstieg auf gleicher Route zurück zum Julierpass. Einsame und wilde Tour, der Piz Albana wird eher selten besucht.

Bestiegen und beschrieben von: Cyrill 
mail to : cyrill74@gmx.ch   und  www.cyrill.hikr.org 
Meine 4000er Sammlung:  Link to 4000ers


Tourengänger: Cyrill , Tanja

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4+
T5 II
31 Jul 10
Piz Albana (3100 m.ü.M.) · engadiner
T5
27 Jun 07
Piz Albana · Xinyca
T5 II
17 Jul 04
Piz Albana · Delta
T5

Kommentar hinzufügen»