Schwarzkopf 2805m


Publiziert von chha , 9. Januar 2007 um 15:45.

Region: Welt » Italien » Trentino-Südtirol
Tour Datum: 8 Januar 2007
Ski Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Zeitbedarf: 5:00
Aufstieg: 1500 m
Abstieg: 1500 m

Von der Fraktion Magdfeld der Gemeinde St. Martin in Passeier startet diese kräftezehrende Skitour. Vom Parkplatz (1300m) muß man mal das erste Stück zu Fuß und die Skier auf den Schultern bis zum Fortsweg. Von dort zieht sich der Forstweg für 6,3km bis zur Falseralm (1929m) wenig aufsteigend hinein. Nun fängt der Aufstieg erst richtig an - über etliche Spitzkehren gehts aufs Grünjoch (2705m), über welche der Weg nach links schließlich auf den Gipfel des Schwarzkopf führt. Wir starteten bei starker Bewölkung und die letzten 100 Höhenmeter stiegen wir in dichtem Nebel auf. Ca. 50 Höhenmeter unterhalb des Gipfels kamen wir glücklicherweise über die Wolkendecke und konnten eine wahnsinns Aussicht über das Wolkenmeer und die herausragenden Berggipfel geniessen.

Die Abfahrt im Nebel war etwas müßam, wohl auch deswegen weil Bruchharsch vorherrschte. Aus dem Nebel raus war feiner Pulverschnee zu haben - die Hänge waren aber großteils durchpflügt. Von der Alm Abfahrt auf dem Forstweg.

Mit dabei waren: Andreas, Jürgen, Marian und Otti


Tourengänger: chha

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»